Kontaktdaten
4 Tage: 20.06. - 23.06.2019 (Reise-Nr: 398921)

Servus in der Steiermark

mit Sausaler- und Südsteirischer Weinstraße

Im Frühsommer eine Reise, die besonders malerisch und farbenfroh sein kann. Die Steiermark erleben wir in vielen Facetten und starten unsere Ausflüge ab Semriach, etwas nördlich von Graz. Dabei lernen wir die "Steirische Toskana", die Südsteirische Weinstrasse aber auch das Gebiet um unser Quartier und die Landeshauptstadt Graz kennen.
 
WR-Erlebnispaket
Busreise im ****- oder *****Reisebus
3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
3x Abendessen im Hotel inkl. Suppen- und Salatbuffet
Benützung von Hallenbad und Sauna
Eintritt ins Freilichtmuseum Stübing
2 Tage örtliche Reiseleitung
Besichtigung Graz
Hotel
***-Hotel Trattnerhof in Semriach, Restaurant, Aufzug, Hallenbad, Sauna und Dampfbad, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, TV, teilweise mit Balkon
Informationen
gültiger Ausweis oder Reisepaß
Badesachen mitnehmen und feste Schuhe für kleine Wanderungen!
Reisepreis
€ 398,- pro Person
€ 42,- Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Do, 20.06.19 (Fronleichnam)
Anreise in die Steiermark. Dazu nehmen wir heute die Route über Braunau und Wels zur Phyrn-Autobahn. Über Kirchdorf und an Liezen vorbei erreichen wir kurz Graz, den Gleinalmtunnel und kommen dann ins Murtal. Unser Ziel um die Mittagszeit ist das österreichische Freilichtmuseum in Stübing. Es zählt zu den 10 größten in Europa und zeigt in einer harmonischen Kultur- und Naturlandschaft historische bäuerliche Bauten aus ganz Österreich. Im Anschluss fahren wir zum Hotel nach Semriach.

 

2. und 3.Tag/Fr,21.06.19 und Sa,22.06.19
An diesen zwei Tagen starten wir mit einem örtlichen Reiseleiter, der unsere Ausflüge begleitet. Dabei wollen wir die Apfelstrasse und das Gebiet um die Teichalm kennenlernen. Südlich der Landeshauptstadt erwartet uns die Steirische Toskana, wenn wir auf der Südsteirischen Weinstrasse unterwegs sind. Es ist schon das Grenzgebiet zu Slowenien. Ebenso ganz interessant mit herrlichen Ausblicken ist die Sausaler Weinstraße. Wir werden sicher auch Gelegenheit bekommen, das typische Kernöl zu verkosten. Jeweils zum Abendessen sind wir im Hotel.

 

4.Tag/So, 23.06.19
Heute Vormittag unternehmen wir zum Finale noch eine Führung in Graz. Die Stadt an der Mur, mit seinem Wahrzeichen, dem Uhrturm auf dem Schloßberg, wird Ihnen gefallen. Nach der Mittagspause starten wir zur Heimreise. Gegen 20 Uhr werden wir wieder in Dorfen ankommen.

 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken