Kontaktdaten
4 Tage: 30.07. - 02.08.2020 (Reise-Nr: 408034)

Lüneburger Heide

Wildromantik pur in Deutschlands größtem Heidegebiet

Die Lüneburger Heide muss man kaum erklären. Sie bietet eine Fülle an Attraktionen, wunderschöne Städte und Dörfer sowie eine atemberaubende Landschaft mit weitläufigen Heideflächen. Celle haben wir als Ausgangspunkt für die Ausflüge gewählt und die alte Herzogenstadt mit fast 500 Fachwerkhäusern lohnt sich zu besuchen! Auch im Programm das Mühlenmuseum in Gifhorn und die Autostadt in Wolfsburg - eine sehr interessante Mischung für jeden Geschmack!
 
WR-Erlebnispaket
Reise im ****- oder *****-Fernreisebus
3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
3x Abendessen im Hotel
Ganztagesreiseleitung in der Lüneburger Heide
Kutschfahrt in der Heide
Stadtrundgang Celle
Eintritt Mühlenmuseum Gifhorn
Besichtigung mit Führung in der Autostadt Wolfsburg
Hotel
***Tryp-Hotel Celle am grünen Stadtrand der historischen Altstadt gelegen, Restaurant, Bar, Aufzug, Sauna, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, TV, Fön, WLAN (Gebühr)
Informationen
feste Schuhe oder Wanderschuhe!
Reisepreis
€ 464,00 pro Person
€ 69,00 Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Do,30.07.20
Anreise in wesentlichen auf den Autobahnen in den Norden. Vorgesehen ist die Route über Nürnberg, Leipzig, Halle und Magdeburg in die alte Herzog- und Fachwerkstadt Celle. Unser Hotel liegt etwas am Rande der Altstadt und ist Quartier für drei Nächte.

 

2.Tag/Fr,31.07.20
Heute steht die Lüneburger Heide auf unserem Programm. Bei der Rundfahrt entdecken wir eigenwillig geformte Wacholderbüsche im größten Heidegebiet Deutschlands. Ob die Heide blüht ist immer ein wenig Glücksache und wetterabhängig. Natürlich planen wir auch eine Kutschfahrt mit ein. Zum Abendessen sind wir wieder in Celle.

 

3.Tag/Sa,01.08.20
Kontrastprogramm! Die Stadt Celle besuchen wir heute bei einem Spaziergang mit Führung. Sehr beeindruckend das Ensemble von fast 500 renovierten Fachwerkhäusern. Weitere Höhepunkte folgen auf dem Fuß! Auf einer großen Freifläche direkt am Mühlensee gelegen besuchen wir das Mühlenmuseum in Gifhorn und am Nachmittag noch die Autostadt in Wolfsburg unter dem Motto: “Menschen, Autos und was sie bewegt!” Abendessen wieder in Celle.

 

4.Tag/So,02.08.20
Heimreise nach dem Frühstück. Heute nehmen wir die Strecke über Göttingen, Hann. Münden und Fulda zurück nach Bayern!
 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken