Kontaktdaten
4 Tage: 25.10. - 28.10.2019 (Reise-Nr: 398943)

Kiwi Ernte in Italien

Mit Prosecco-Weinstrasse und San Daniele Schinken

Wußten Sie, dass Italien einer der größten Kiwi-Produzenten der Welt ist? Nach aktueller Statistik an zweiter Stelle nach China und noch vor Neuseeland. Das überrascht! Daher bieten wir in diesem Jahr eine Reise in den Norden Italiens, das Friaul und Venetien an, um die Frucht etwas besser kennenzulernen. Dabei kombinieren wir herrliche und nicht so bekannte Landschaften mit feinsten kulinarischen Genüssen. Besonders der milde San Daniele Schinken und der spritzige Prosecco müssen erwähnt werden. Auf zur "Kiwi-Ernte" in Italien!
 
WR-Erlebnispaket
Busreise im ****- oder *****-Reisebus
3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
3x Abendessen im Hotel
2 Tage örtliche Reiseleitung
Besichtigung Schinkenfabrik 
Imbiss San Daniele mit Schinken, Käse, Salami, Brot, Grissini, Wein und Wasser
Besichtigung Treviso
Besichtigung Kiwi-Firma inkl. Probe
Besichtigung Käserei mit Probe
Prosecco-Verkostung
Eintritt und Führung Castel Brando
Kurtaxe Italien
Hotel
****-Park Hotel Villa Fiorita, eine alte venezianische Villa in ein Hotel umgebaut, nähe Treviso, Restaurant, Bar, Aufzug, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, TV, Minibar, Safe, Fön und WLAN
Reisepreis
€ 486,- pro Person
€ 85,- Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Fr,25.10.19
Wir starten um 6 Uhr in Dorfen zu unserer kulinarischen Erlebnis-Reise nach Norditalien. Anreise via Tauernautobahn über Villach ins Kanaltal und weiter nach San Daniele, wo wir zur Besichtigung einer Schinkenfabrik erwartet werden. Ein Imbiss stärkt uns um die Mittagszeit. Weiterreise durch das Friaul über Portogruaro nach Monastier bei Treviso. Wir wohnen im Park Hotel Fiorita, dem eine alte venezianische Villa angeschlossen ist.

 

2.Tag/Sa,26.10.19
Nach dem Frühstück fahren wir heute nach Treviso und unternehmen einen Spaziergang durch die stimmungsvolle Altstadt. Das reizvolle Hügelland in der Umgebung ist auch sehr einladend bei unserer Fahrt nach Giavera. In einer Kiwi-Firma erfahren wir mehr über diese “exotische” Frucht und probieren sie natürlich auch. Zum Abendessen sind wir wieder im Hotel.

 

3.Tag/So,27.10.19
Nochmals ein spannender Tag heute. Wir besuchen das Schloß Brando, das sehr malerisch liegt und teilweise als Hotel dient. Darüber hinaus steht eine Käseprobe und natürlich die Fahrt auf der Prosecco-Weinstrasse mit Probe auf unserem Programm. Es werden wieder sehr interessante und kurzweilige Tage sein, die wir gemeinsam erleben.

 

4.Tag/Mo,28.10.19
Heimreise auf der nicht so bekannten Strecke über Cittadella, Bassano del Grappa und das Valsugana nach Trient. Unterwegs Mittagspause und Rückfahrt über den Brenner zurück nach Bayern.

 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken