Kontaktdaten
4 Tage: 27.06. - 30.06.2020 (Reise-Nr: 408026)

Schleswig-Holstein und Nordfriesland

"Von Rendsburg nach Eckernförde und St. Peter Ording"

Der Norden lockt uns "Alpenländler" doch immer wieder! Gerade Schleswig-Holstein, das Land zwischen den "Meeren" ist besonders sehenswert. Die Nord- und Ostseeküste mit den Inseln und langen Sandstränden. Ein kleines Potpourri an Zielen bieten wir Ihnen hier an, um den Norden besser kennenzulernen. Bequeme Anreise im ICE nach Hamburg, wo unser Bus auf Sie wartet!
 
WR-Erlebnispaket
Busreise im ****- oder *****Reisebus
3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
3x Abendessen im Hotel 
Ganztagesführung Nordfriesland bis St. Peter Ording
Besuch in Husum
Ganztagesführung Schleswig und Eckernförde
Eintritt und Führung im Wikingermuseum Haithabu
Anreise im ICE von München nach Hamburg und Transfer von Dorfen zum Hauptbahnhof München
Hotel
****-Hotel Convent Garden in Rends-burg direkt am Nord-/Ostseekanal gelegen, Restaurant, Bar, Aufzug, alle ZImmer mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, TV, Minibar, Safe, Fön, WLAN
Informationen
feste Schuhe für die Führungen!
Reisepreis
€ 632,00 pro Person
€ 53,00 Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Sa, 27.06.20
Ein WR-Transferbus bringt uns zum Hauptbahnhof nach München. Ab hier nehmen wir den ICE (geplant um 9.18 Uhr) zur Fahrt nach Hamburg, wo Sie wieder von einem WR-Bus erwartet werden. Ankunft gegen 15 Uhr und Weiterreise nach Rendsburg zum Hotel, das direkt am Nord-/Ostseekanal liegt und uns für drei Nachte gut aufnehmen wird. Abendessen im Hotel.

 

2. und 3.Tag/So,28.06.20 und Mo,29.06.20
An diesen zwei Tagen starten wir jeweils mit einem örtlichen Reiseleiter, der unsere Ausflüge begleitet. Einen Tag erleben wir dabei das nordfriesische Festland und besuchen das typisch friesische Städtchen Husum und St. Peter Ording auf der Halbinsel Eiderstedt mit seinem langen Sandstrand! Sozusagen die Nordsee-Seite. Auf dem Weg könnten wir noch das Eider-Sperrwerk besuchen. Der zweite Tag gilt dann den Sehenswürdigkeiten der Ostsee. Wir besuchen Schleswig an der Schlei und das Wikingermuseum Haithabu. Ostseeluft schnuppern wir dann in der Hafenstadt Eckernförde und das Finale könnte ein Aufenthalt am Marine-Ehrenmal in Kiel-Laboe sein. Zum Abendessen sind wir jeweils in unserem Hotel.

 

4.Tag/Di, 30.06.20
Es heißt schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Es ist eine etwas längere Fahrt, die wir aber natürlich immer mit Pausen zur Erfrischung und Erholung unterbrechen. Im Wesentlichen auf der Autobahn erreichen wir die Heimat gegen 21 Uhr.

 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken