Kontaktdaten
3 Tage: 10.06. - 12.06.2019 (Reise-Nr: 398918)

"Elbflorenz" Dresden

Kurzreise an die Elbe ins schöne Maritim-Hotel und "Rendezvous mit den Alten Meistern"

Dresden, seit Jahren wieder im Programm, ist immer ein lohnendes Reiseziel. Nicht nur der Reichtum an Barockbauten sondern auch die schöne Lage an der Elbe verleihen den Beinamen "Florenz des Nordens". Ein Besuchermagnet ist natürlich auch die Frauenkirche, die Semperoper und die Gemäldegalerien bzw. das Grüne Gewölbe. Alles haben wir in unserer Kurzreise ins Programm genommen, um es Ihnen zu zeigen.
 
WR-Erlebnispaket
Busreise im ****- oder *****-Reisebus
2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
1x Abendessen im Hotel
Führung Semperoper
Stadtführung Dresden
Eintritte mit Führungen Neues Grünes Gewölbe und Gemäldegalerie Alte Meister
Besichtigung Frauenkirche
Hotel
****-Hotel Maritim in Dresden nähe der Semperoper am Elbufer gelegen, unweit der historischen Altstadt, Bar, Aufzug, Restaurant mit Wintergarten und Elbterrasse, Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen, Fitness, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, TV, Telefon, Safe, Klima, Fön
Informationen
Sie können Dresden natürlich auch auf eigene Faust erkunden!
Reisepreis
€ 364,- pro Person
€ 48,- Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Mo,10.06.19
Frühe Abfahrt in Dorfen und Anreise über Regensburg und Chemnitz nach Dresden, wo wir um die Mittagszeit ankommen werden. Unterwegs Mittagspause. Am Nachmittag steht der Besuch der Gemäldegalerie der Alten Meister auf dem Programm. Die Sammlung befindet sich im nach dem Zweiten Weltkrieg wiederaufgebauten Galeriegebäude am Zwinger. Mehr als eine halbe Million Besucher besichtigen jährlich die Gemäldegalerie. Fahrt zum Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.

 

2.Tag/Di,11.06.19
Heute haben wir wieder ein schönes Programm vorgesehen. Wir besichtigen das Neue Grüne Gewölbe im Residenzschloss, das über 1000 unschätzbar wertvolle Exponate enthält. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt werden wir auch die Frauenkirche besuchen und einiges für die Geschichte, Bedeutung und Wiederaufbau erfahren. Der Abend steht Ihnen heute in Dresden zur freien Verfügung - es gibt eine Vielzahl an Restaurants, auch unweit des Hotels.

 

3.Tag/Mi,12.06.19
Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel besuchen wir heute noch die Semperoper, bestimmt eines der schönsten und renommiertesten Operhäuser der Welt. Nach einer Freizeit und Mittagspause treten wir die Heimreise an. Gegen 21 Uhr werden wir wieder zu Hause ankommen.
 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken