Kontaktdaten
5 Tage: 29.04. - 03.05.2019 (Reise-Nr: 398910)

Aostatal und Piemont

Eine Reise in den Frühling Italiens

Das im Nordwesten an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz gelegene Aostatal ist die kleinste Region Italiens und eine überwiegend bergige Region. Sie wird von majestätischen Gipfeln dominiert, nämlich den höchsten Gipfeln der Alpen: dem Matterhorn, dem Monte Rosa, dem Gran Paradiso und Seiner Majestät dem Mont Blanc. Nebenbei lernen wir noch das "königliche Turin" und die harmonische Verbindung von traditioneller Küche und reizvoller Landschaft kennen!
 
WR-Erlebnispaket
Busreise im *****-Fernreisebus
4x Übernachtung in ***-Hotels
4x Frühstücksbuffet
3x Abendessen im Hotel
im ersten Hotel inkl. 1/4l Wein/Wasser
Willkommensgetränk
Weinprobe mit kleinem Imbiss
typisches Piemonteser Abendessen inklusive Wein
Reiseleitungen vor Ort und Stadtführung in Turin
Ortstaxe
Hotel
***-Hotel BVH im Piemont in Bene Vagienna, kleines Hotel am Ortsrand, Restaurant, jeweils alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Fön
Reisepreis
€ 644,- pro Person
€ 90,- Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Mo, 29.04.19
Anreise über den Bodensee, durch die Schweiz ins Tessin und nach Norditalien. Unser Ziel ist das Aosta-tal, die kleinste Region Italiens.

 

2.Tag/Di, 30.04.19
Nach dem Frühstück besuchen wir die Stadt Aosta mit wichtigen römischen und teils mittelalterlichen Zeugnissen. In Cogne erleben wir die Wasserfälle von Lillaz und den historischen Stadtkern.

 

3.Tag/Mi, 01.05.19
Fahrt über St. Vincent ins Walsertal, auch Gressoney-Tal genannt. Vieles ist noch aus der Römerzeit erhalten wie z. B. alte Strassen und Brücken! Weiterfahrt in die Regionshauptstadt Turin. Hier erwartet uns ein örtlicher Guide. Zwei Stunden Stadtbesichtigung. Unser Hotel liegt südlich am Rande des Langhe-Weinbaugebietes in Bene Vagienna.

 

4.Tag/Do, 02.05.19
Ein Tag wieder voller Höhepunkte. Die Stadt der weissen Trüffel Alba sehen wir uns an und fahren dann durch die herrliche Landschaft der Weinberge. Sozusagen eine Panoramafahrt nach Barolo und La Morra. Den Tagesabschluss bildet ein typisches Piemonteser Abendessen inkl. Wein in einem Restaurant!

 

5.Tag/Fr, 03.05.19
Heimreise durch Oberitalien und den Brenner zurück nach Bayern. Wir rechnen mit der Ankunft am frühen Abend.

 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken