Kontaktdaten
6 Tage: 29.05. - 03.06.2017 (Reise-Nr: 378719)

Erleben Sie die ungarische Gastfreundschaft

"Vom Plattensee über Südungarn/Pecs nach Budapest"

Die Ungarn-Rundreisen waren schon immer sehr beliebt und jahrelang im Programm enthalten! Ein Grund dafür ist sicher der hohe Erlebniswert aber auch ein immer wieder sehr umfangreiches Leistungspaket. Bei der diesjährigen Rundreise durch den Süden Ungarns "vom Plattensee nach Pecs und Budapest" erleben Sie die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Ungarn.
 
WR-Erlebnispaket
Fahrt im ****- oder *****-Fernreisebus
5x Übernachtung mit Halbpension in den Hotels in Tihany, Komlo-Sikonda und Budapest
Frühstücksbuffet
Reiseleitung in Ungarn ab Tihany bis Budapest
Fährüberfahrt Plattensee
Eintritte Abtei Tihany, Kathedrale in Pecs, Matthiaskirche und Fischerbastei Budapest
Weinprobe in Villany
Pusztaprogramm in einer Csarda mit Mittagessen
Hotel
****-Hotels in Ungarn, Restaurant, Bar, Hallenbad, teilweise Wellnessbereich, alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Aufzug, TV, Telefon, Fön, Minibar, teilweise Safe
Informationen
Badesachen mitnehmen!
Beachten Sie die sehr umfangreichen Leistungen zu einem tollen Preis!
Reisepreis
€ 698,- pro Person
€ 125,- Einzelzimmer-Zuschlag
Reiseverlauf

1.Tag/Mo, 29.05.17
Auf in den ungarischen Frühling. Anreise über Wien an den Plattensee auf die Halbinsel Tihany. Hier erwarten wir die örtliche Reiseleitung und checken ein.

 

2.Tag/Di, 30.05.17
In Tihany besuchen wir die Abtei und genießen die Aussicht auf den Plattensee. Mit der Fähre setzen wir über den See nach Szantod und steuern Richtung Süden. Unser Hotel liegt heute etwas nördlich von Pecs in Komlo Sikonda. Ein schönes Wellnesshotel!

 

3.Tag/Mi, 31.05.17
Am Vormittag besuchen wir Pecs, Fünfkirchen am Fuße des Mecsek-Gebirges und Kulturhauptstadt im Jahr 2010! Wir sehen die Kathedrale mit den frühchristlichen Grabkammern. Sie werden noch gut den Osmanischen Einfluss erkennen! Am Nachmittag sind wir ganz im Süden in Villany zu einer Weinprobe!

 

4.Tag/Do, 01.06.17
Wir verlassen Südungarn und fahren über die Donau nach Kecskemet. Die Stadt schauen wir uns an und sind anschließend auf einer Csarda zum Mittagessen mit Pferdeprogamm. Weiterfahrt nach Budapest.

 

5.Tag/Fr, 02.06.17
Den ganzen Tag sind wir heute in Buda und Pest, erleben dabei die Markthalle, das Burgviertel mit Fischerbastei und Matthiaskirche. Eine tolle Stadt! Am Abend nehmen wir Abschied von unserer Reiseleitung.

 

6.Tag/Sa, 03.06.17
Heimreise auf der Autobahn. Ankunft gegen 19 Uhr.
 

 
Wichtiger Hinweis:
Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, bei Absagefrist bis
spätestens drei Wochen vor Beginn der Reise! (wenn nicht bei einer Reise anders angegeben!)
Alle Reisen Seite drucken